Mitarbeitergespräche im Rahmen der leistungsorientierten Vergütung führen

Für

PersonalerInnen / EntscheiderInnen mit Personalbezug, Führungsund

Leitungskräfte, Personalräte, Frauenbeauftragte,

Schwerbehindertenvertretung


Wozu?

  • Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeitergesprächen
  • Praxistipps für Gesprächsführung und leistungsorientierte Vergütung mit Erfahrungsaustausch

Ihre Investition

  • Die Inhalte werden im Verhältnis zum zeitlichen Rahmen, den Sie vorgeben (1 Tag oder 2 Tage), durch den Referenten mit Ihnen vor dem Seminar auf Ihren Bedarf abgestimmt.
  • Inhouse für Firmen 980 € / Tag. Max. 12 TeilnehmerInnen. 
  • Die Teilnahmegebühr bei freien Seminaren beträgt pro Person 195 €. Mindestteilnehmerzahl: 5. 
  • Ein Seminartag umfasst 8 Std. mit Pausen.

Inhalte

  • Werden auf Wunsch auf den Bedarf der Organisation abgestimmt, z.B. nur Zielvereinbarung oder nur systematische Leistungsvereinbarung – als Grundlagenseminar, „Auffrischer“, Workshop u.a.
  • Der rechtliche Rahmen
  • Gesprächsverlauf, Hilfsmittel, durchschnittliche Leistung
  • Kommunikation im Mitarbeitergespräch: Dialogtipps,
  • Feedback geben, Konflikte klären