AusbildungPLUS


Den Passenden finden - Baustein: Vor der Ausbildung


Im Baustein „Berufung“ geht es darum, mit den Jugendlichen schon vor der eigentlichen Bewerbungsphase im Workshop „Schule fertig, wie geht's weiter? Finde deine Berufung“ zu erarbeiten, wie es um die Aspekte Talente und Fähigkeiten, wirkliche persönliche und berufliche Interessen, persönlichen Charakter-Eigenschaften und Werte bestellt ist.

 

Es geht begleitend auch darum, Möglichkeiten des Hinein-Schnupperns, wie z.B. das Schnupperstudium an einer Uni, anzubieten. 

 

So könnte Ihr Unternehmen im Vorfeld Talk-Runden anbieten, wo sich die potentiell interessierten Jugendlichen als Journalist in eigener Sache mit anderen Azubis aus dem 1., 2. und 3. Lehrjahr und ggf. auch mit dual Studierenden sowie Ausbildern und Lehrern austauschen können.





Verantwortlich im AusbildungsPLUS-Team: Thomas Malburg

  • Der BerufungsBerater
  • Kompetenz ist eine Nebenwirkung von Begeisterung

Als Coach, Berater, Trainer, Berufungs- und Gründungs-Berater, seit 35 Jahren selbständig, arbeitet Thomas Malburg seit 2002 mit Jugendlichen, sowohl in der Einzelberatung von Orientierung suchenden jungen Menschen vor und nach dem Schulabschluß als auch in seinem Workshop „Schule fertig - wie geht’s weiter?“ und „Deine Berufung finden!“. Letzterer Workshop bietet er seit 5 Jahren sehr erfolgreich in der StudienStiftungSaar und auf dem freien Markt an.